Drivingcenter Groß Dölln Tel. +49(0) 39883 489 60 Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8:00 - 17:00 Uhr

RENNSTRECKEN UND FAHRTECHNIKFLÄCHEN


RENNSTRECKEN...

In der Uckermark erwartet Sie eine der anspruchsvollsten Rennstrecken in Deutschland. Von Beginn an wollte man eine Rennstrecke entwickeln, die den Ansprüchen der Trainingsveranstalter und der Industrie gerecht wird. Topographie, nicht einsehbare Einlenkpunkte hinter Kuppen und ein stetiger Wechsel der Kurvengeschwindigkeiten fordern Mensch und Maschine.
Großzügige Sturzräume minimieren das Risiko. Bis zu vier Streckenvarianten sind kombinierbar und machen die 4.250 km lange Strecke zu einer echten Herausforderung. Besonderheiten der Strecke sind der künstlich gebaute Höhenunterschied von 7 Metern sowie die Nachbauten des alten Sachsenring-Omegas und der Sachs-Kurve vom Hockenheim-Ring.



Streckenvarianten (PDF)


...UND FAHRTECHNIKFLÄCHEN

Egal ob Fahrertraining oder dynamische Präsentation von Fahrzeugen. Auf über 16 Hektar stehen 11 spezielle Fahrmodule zur Verfügung. Sowohl auf speziellen Gleitbelägen, als auch auf Beton/Asphalt sind Übungen mit Geschwindigkeiten bis zu 180 km/h möglich. Um schneebedeckte Fahrbahneigenschaften zu simulieren, entstand in 2002 ein Handlingparcours aus einem Gleitbelag. Dieser kann vollständig bewässert werden. Ein Offroad-Parcours rundet das Angebot ab.

Nach der Veranstaltung ist vor der Veranstaltung. Eine eigene Waschanlage und die am Platz befindliche Tankstelle machen lange Wege überflüssig. Somit ist eine schnelle Aufbereitung sichergestellt. Wir unterstützen sie hier gerne.

Im Einzelnen verfügen wir über folgende Fahrtechnikpisten:
• Dynamikfläche 1 (160 m x 60 m, 0,5 µ)
• Dynamikfläche 2 (160 m x 35 m, 0,6 µ)
• Kreisfahrbahn Asphalt ( 90 m Durchmesser, 0,9 µ)
• Kreisfahrbahn Schnee (60 m Durchmesser, 0,3 µ)
• Bremsmessstrecke mit unterschiedlichen Fahrbahnoberflächen (je 70 x 7 m, 0,1 – 1,0 µ)
• Bremsstrecke (70 x 8m, 0,2 µ)
• Slalomstrecke (220m Länge)
• Spange E (450m x 40m), Bewässerung möglich
• Glatthandling (450 m x 10 m, 0,3 µ)
• Dynamische Kurve, 0,6 µ
• Offroad Parcours

Fahrsicherheitsflächen im Überblick (PDF)